Archiv

„Basteln mit der Fototransfertechnik“

Am Freitag, 22. März 2019 bietet die Kinder- und Jugendförderung wieder einen reinen „Mädelsabend“ für alle Mädchen im Alter von acht bis 16 Jahren an.

Auf dem Programm steht diesmal: „Basteln mit der Fototransfertechnik“.

Von 16.00 Uhr bis 20.00 Uhr werden im Kinder- und Jugendzentrum Holzscheiben, Leinwände und/oder Textilien mit Fotos, Mandalas oder anderen Motiven dekorativ verziert.

Mit Hilfe eines speziellen Gel`s werden die ausgedruckten Bilder dann auf die verschiedenen Untergründe übertragen. Eigene Ideen – schöne Bilder oder Mandalas – können gerne eingebracht und gemeinsam ausprobiert werden (bitte auf einem USB-Stick mitbringen). Darüber hinaus können auch eigene Textilien (Kissenhüllen, Stoffbeutel oder T-Shirts) mitgebracht werden, um diese mit einem Motiv zu versehen.

Bei aktueller Chart-Musik wird an diesem Nachmittag aber nicht nur gebastelt, sondern auch eine Karaoke-Party angeboten oder zum Abschluss gemeinsam ein Film geschaut. Auch für das leibliche Wohl wird gesorgt sein; mit einem leckeren Essen wird schließlich der Abend ausklingen.

Anmeldeformulare für dieses Angebot sind ab sofort bei der Kinder- und Jugendförderung in der Bürgermeister-Rühl-Str. 6 in Babenhausen oder im Rathaus erhältlich. Für die Teilnahme am „Fototransfer-Mädelsabend“ ist neben einem Teilnahmebeitrag von 3,00 € auch eine schriftliche Anmeldung erforderlich.

Facebook Like