Archiv

Hamburg – Meine Perle! Sommerfreizeit für Jugendliche ab 12 Jahren in die Hansestadt

Auch in diesem Jahr bietet die Kinder- und Jugendförderung in den hessischen Sommerferien eine Freizeit für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene ab 12 Jahren an. Ziel ist, wie schon im vergangenen Jahr, eine deutsche Metropole: Diesmal führt es die 16 Teilnehmerinnen und Teilnehmer von Sonntag, 30. Juni 2019 bis Samstag 06. Juli 2019 in die berühmteste Hansestadt Deutschlands.

In Hamburg gibt es unendlich viel zu entdecken: Neben unzähligen Sehenswürdigkeiten wie dem Hamburger Wahrzeichen, der als „Hamburger Michel“ bekannten St. Nikolai-Kirche, der einzigartigen Elbphilharmonie, unzähligen Museen mit den unterschiedlichsten Themen oder dem prachtvollen Hamburger Rathaus, steht natürlich der Hamburger Hafen und die Landungsbrücken im Zentrum aller Unternehmungen der Babenhäuser Jugendgruppe.

Von hier aus lässt sich leicht ein ganzer Tag gestalten: Ein Besuch in der Speicherstadt oder in Hamburgs jüngstem Stadtteil HafenCity, wo mit etwas Glück AIDA und Co. ankern, die bekannten Museumsschiffe „Cap San Diego“ und „Rickmer Rickmers“, der alte historische Elbtunnel, der auch nachts geöffnet hat, der Museumshafen und der Elbstrand in Övelgönne mit seiner berühmten „Strandperle“ oder auch ein Besuch im „Miniatur Wunderland“ oder ein Trip zu Hagenbeck’s Tierpark – all dies macht Hamburg so einmalig, vielfältig und bunt und damit zu einem einmaligen Urlaubserlebnis!

Die endgültige Programmgestaltung ergibt sich aber letztlich durch die Vorstellungen und Wünsche der 16 Teilnehmer/innen und lässt sich jederzeit auch spontan verändern und anpassen. Trotz all dieser unzähligen Möglichkeiten bleibt aber auch immer noch genügend Raum und Zeit zum Entspannen.

Der Babenhäuser Trupp wird in der Jugendherberge „Horner Rennbahn“ untergebracht sein und von hier aus täglich Touren starten.

Teilnehmen können alle interessierten und reiselustigen Kinder, Jugendlichen und junge Erwachsene ab 12 Jahren. Der Teilnahmebeitrag beläuft sich auf 339,00 € pro Person.

Darin enthalten sind:

  • 6 Übernachtungen in der Jugendherberge „Horner Rennbahn“
  • Halbpension
  • Hafenrundfahrt
  • Stadtführung
  • Eintrittsgelder und ggf. Führungen für weitere gemeinsame Unternehmungen (endgültige Programmgestaltung durch die Gruppe)
  • Betreuung durch ein freizeiterfahrenes Team
  • An- und Abreise mit Kleinbussen
  • Versicherungsschutz & Freizeitmaterial

Weitere Infos sowie die entsprechenden Ausschreibungen und Anmeldeformulare sind ab sofort in der Kinder- und Jugendförderung der Stadt Babenhausen in der Bürgermeister-Rühl-Str. 6 erhältlich. Ansprechpartner ist Jugendpfleger Michael Spiehl (( 06073 712149 bzw. E-Mail: jufoe@babenhausen.de).

Anmerkung:

Der Landkreis Darmstadt-Dieburg fördert – vorbehaltlich der Genehmigung des entsprechenden Haushaltsansatzes – Kinder und Jugendliche von 6 bis 21 Jahren, die an Freizeiten der Vereine, Kirchen und anderen Jugendgruppen oder der Kinder- und Jugendförderungen der Städte und Gemeinden teilnehmen. Diese können bei finanziell schwieriger Situation auf gesonderten Antrag vom Landkreis gezielt gefördert werden. Maßgeblich für einen Zuschuss des Kreises sind die Einkommensverhältnisse der Erziehungsberechtigten. Bei gegebener Benachteiligung übernimmt der Kreis bis zu 75% der Teilnahmegebühr, höchstens jedoch 255,64 €.

Eine weitere Fördermöglichkeit ist über das Bildungs- und Teilhabepaket gegeben.

Weitere Informationen und Anträge hierzu können ebenfalls bei der oben genannten Adresse der städtischen Kinder- und Jugendförderung eingeholt werden.

Facebook Like