„Podium Babenhausen, Kunst und Kultur e.V.“ spendet KiJuFö Percussion-Instrumente Am Montag, 15.12.2014 hatte die „Band-AG“ der Schule im Kirchgarten (SIK), die erst Anfang diesen Schuljahres gebildet wurde, erfreulichen Besuch: Frau Bettina Düsterloh, die 2. Vorsitzende des Vereins „Podium Babenhausen, Kunst und Kultur e.V.“, besuchte die Proben der musikalischen 3. & 4. Klässler im Kinder- und […]

„Podium Babenhausen, Kunst und Kultur e.V.“ spendet KiJuFö Percussion-Instrumente

Am Montag, 15.12.2014 hatte die „Band-AG“ der Schule im Kirchgarten (SIK), die erst Anfang diesen Schuljahres gebildet wurde, erfreulichen Besuch: Frau Bettina Düsterloh, die 2. Vorsitzende des Vereins „Podium Babenhausen, Kunst und Kultur e.V.“, besuchte die Proben der musikalischen 3. & 4. Klässler im Kinder- und Jugendzentrum der Stadt Babenhausen, um einen nagelneuen Satz Klangstäbe offiziell zu übergeben. „Diesen Satz Percussion-Instrumente für die musischen und kulturellen Angebote der Kinder- und Jugendförderung hat der Verein komplett finanziert“, freut sich Jugendpfleger Michael Spiehl über die vorweihnachtliche Bescherung.

Die Band-AG ist eine Kooperation von Grundschule und Kinder- und Jugendförderung und bereichert nun als AG-Angebot das Ganztagsangebot der „SIK“. Die städtische Jugendeinrichtung stellt hierbei die Räumlichkeiten für die Proben als außerschulischen Lernort, Instrumente und sonstiges Material zur Verfügung.

Vor dieser offiziellen Übergabe hatten die „Kirchgarten-Kids“, wie sich die neue Schulband selbst getauft hat, allerdings bereits zwei Mal die Gelegenheit, die Klangstäbe bei ihren ersten beiden Auftritten vor Publikum zum Einsatz zu bringen: Einmal anlässlich der „Nikolauswanderung“ der Kinder- und Jugendförderung am Freitag vor dem Nikolaustag sowie beim „Kunstabend“ der Grundschule am vergangenen Donnerstag, bei welchem die Band als Programmpunkt auf der Stadthallenbühne auch einen tollen Auftritt ablieferte und viel Beifall erntete.