Beim Workshop „Lichtmalerei“ am Samstag, 18.09.2021 konnten 11 Kinder beim „Malen mit Licht“ ihrer Kreativität mal so richtig freien Lauf lassen. Der Fotograf Reinhold Blaha, alias „The Matrixer“, bot als Kursleiter eine fotografische Technik an, bei der tolle Bilder mittels Langzeitbelichtung in Kombination von Bewegung und Licht entstanden. Die Besonderheit diesmal: Im Gegensatz zu vorherigen […]

Beim Workshop „Lichtmalerei“ am Samstag, 18.09.2021 konnten 11 Kinder beim „Malen mit Licht“ ihrer Kreativität mal so richtig freien Lauf lassen. Der Fotograf Reinhold Blaha, alias „The Matrixer“, bot als Kursleiter eine fotografische Technik an, bei der tolle Bilder mittels Langzeitbelichtung in Kombination von Bewegung und Licht entstanden. Die Besonderheit diesmal: Im Gegensatz zu vorherigen Veranstaltungen fand das Spektakel als Open-Air-Veranstaltung statt, was weitere besondere Lichteffekte hervorrief. Bei der Lichtmalerei wird stets mit verschiedenen Lichtquellen, wie z.B. mit Taschenlampen, Lichtschwertern oder anderen Leuchtmitteln gemalt. Hierbei entstanden auch diesmal beim Freiluftworkshop fantastische und einmalige Bilder“, welche die Kinder anschließend als Bilddatei zugeschickt bekommen. Ein tolles Erlebnis, das der Kreativität viel Spielraum lässt und wirklich auch sehr viel Spaß macht.

Der Workshop fand im Rahmen des Bawwehäuser Kultursommers in Zusammenarbeit mit dem Landkreis Darmstadt-Dieburg als Teil des Programms „Open Air, live und bunt – Sommerkultur im LaDaDi“ statt. Die Veranstaltungen des Kultursommers 2021 wurden allesamt durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM) mit Mitteln aus dem Förderprogramm „Neustart Kultur“ sowie durch den Landkreis Darmstadt-Dieburg gefördert.